Tag 21 Fahrräder reparieren und Brezeln

 In Allgemein

Sälü Zäme

Heute verbrachte ich den Tag mit Irina und Raul und ihren Katzen Corlito und Hexe. Ich habe einen neuen Schlauch für mein Fahrrad gekauft, falls ich wieder einen Platten bekomme.

Sie hatten drei kaputte Fahrräder, und ich habe Ihnen geholfen, sie zu reparieren. Ich hatte am Vortag viel Übung im Reparieren eines platten Reifens. Das Wetter war schrecklich, es gab abwechselnd Regen und Sonnenschein. Sobald ich etwas am Fahrrad reparierte, begann es zu regnen. Bei den Fahrrädern gab es nur kleinere Reparaturen, zwei platte Reifen, ein Sattel musste gewechselt und die Bremsen eingestellt werden.

Sobald die ersten Berührungsängste mit dem Fahrrad überwunden waren, konnte ich die beiden alleine arbeiten lassen.Am Ende gab es nur ein kleines Problem mit dem Sattel, das mit Isolierband gelöst wurde.

Ich nutzte die Zeit, um Blog-Einträge zu schreiben.

Irina war so freundlich einen Riss in meinem Hosenbein zu reparieren.

Zum Abendessen habe ich Herzbrezelteig für das Waffeleisen gemacht. Raul aß die Brezel mit Lachs und ich fand auch, dass es nicht schlecht war, besonders mit Pfeffer war es köstlich.

Das war alles

Tschüss Zäme


 

Recent Posts

Leave a Comment