Tag 9 Talfahrt

 In Allgemein

Sälü Zäme

Ich habe beschlossen, den Schwarzwald zu verlassen und Freiburg im Breisgau zu besuchen. Der nette alte Mann wies mich darauf hin, dass sich ein Stein gelöst habe und die Straße gesperrt sei. Er und seine Frau zeigten mir alle gesperrten Straßen in der Gegend. Schließlich machte ich einen Umweg und besuchte die drei Seen Schlauchsee, Windgfällweiher und Titisee.

Ich verbrachte einen Moment am Titisee und organisierte meine nächste Übernachtung. Spontan fand ich über das Coutchsurfen jemanden und nahm den kürzesten Weg nach Freiburg. Dabei habe ich die Strassensperrungen vergessen, vor denen der alte nette Mann gewarnt hat.

Die Abfahrt war fantastisch, ich hatte eine 4-spurige, 10 kilometer lange Straße nur für mich. Am Ende kam die Absperrung und dahinter wurde die Straße erneuert, an der ich mit dem Fahrrad vorbeifahren konnte. Am Schluss des Tages gab es eine kleine Sightseeing Tour mit dem Couchsurfing-Kontakt.

 

Recent Posts

Leave a Comment